Suche

Bücherbelle

Wörterliebe, Listenmensch

Schlagwort

Kent Haruf

[Gelesen] Januar 2018

Bedingt durch die freien Tage begann der Januar, was das Lesen anging, erstaunlich gut: Noch in der Silvesternacht las ich "Rendezvous im Café de Flore" von Caroline Bernard zuende. Dieser Roman erzählt gleichzeitig die Geschichte von Vianne in der ersten... weiterlesen →

Advertisements

Die lovelybooks-Themenchallenge – erste Planung

Obwohl sich lovelybooks mit dem neuen "responsive" Design echt keinen Gefallen getan hat (und damit ein herzliches "Hallo" an goodreads, dich schau ich mir als Alternative demnächst noch einmal genauer an), muss man ja beenden, was man angefangen hat, und... weiterlesen →

[Rezension] „Lied der Weite“ von Kent Haruf

„Das Mädchen sah müde und traurig aus, sie hatte die Decke um die Schultern gewickelt wie jemand, der ein Zugunglück oder eine Überschwemmung überlebt hat, trauriges Überbleibsel einer Katastrophe, die ihren Schaden angerichtet hat und weitergezogen ist.“ (S. 37) Kent... weiterlesen →

Neuzugänge im November 2017

Angesichts der zu erwartenden Buchgeschenke zu Weihnachten und zum Geburtstag ist der November nun der vorerst letzte Monat, der gute Aussichten auf eine gute SuB-Bilanz hat. Um es etwas spannender zu machen, gestattete ich mir jedoch gleich zu Beginn den... weiterlesen →

Neuzugänge im Oktober 2017

Und ein weiterer Monat, der geprägt ist davon, keine Bücher zu kaufen, nur die wirklich feste gewünschten zu ertauschen und nur Rezensionsbücher zu lesen, die mich wirklich ansprechen! Den Beginn machten dann auch genau drei Tauschbücher, die ich schon länger... weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑