Suche

Bücherbelle

Wörterliebe, Listenmensch

Kategorie

Listen

[Gelesen] Januar 2018

Bedingt durch die freien Tage begann der Januar, was das Lesen anging, erstaunlich gut: Noch in der Silvesternacht las ich "Rendezvous im Café de Flore" von Caroline Bernard zuende. Dieser Roman erzählt gleichzeitig die Geschichte von Vianne in der ersten... weiterlesen →

Advertisements

Bücherflops 2017

In der Zeit, in der alle Welt Tipps gibt, welche Bücher man zu Weihnachten noch verschenken könnte, wird es hier heute etwas anderes geben: Tipps, welche Bücher man nicht lesen und schon gar nicht verschenken sollte. Wie üblich streng subjektiv,... weiterlesen →

Neuzugänge im Juni 2017

Fester Vorsatz für den Juni: Keine Bücher kaufen, nur lesen. Buchgewinne sind dabei natürlich ausgenommen, da kann ich ja nüscht für... Und so startete ich mit 103 Büchern und der Hoffnung, am Ende des Monats nur noch zweistellig zu sein.... weiterlesen →

Gelesen im Juni 2017

"Im Schatten des Doms" von Barbara Meyer landete nur deswegen auf der Leseliste, weil es eines von ungefähr drei Büchern ist, das in meiner Heimatstadt spielt. Kleinstädte bieten einfach gar nicht mal so viel Auswahl diesbezüglich! Aber nicht nur für... weiterlesen →

Neuzugänge im Mai 2017

Ich starte den Monat mit 97 Büchern auf der LuB und bin optimistisch: Es muss ja nicht viel sein. Aber vielleicht etwas mehr weniger als letzten Monat? Am Ende kann ich darüber nur lachen. Zwölf Bücher mehr, nur neun gelesen,... weiterlesen →

Gelesen im Mai 2017

Mit neun Büchern (von denen fünf Rezensionsexemplare und drei Büchereibücher waren) ist der Monat jetzt nicht der schlechteste aller Zeiten, half aber auch kaum beim SuB-Abbau. Auch waren die Bücher dieses Monats eher durchwachsen: Von richtig guten (Wie "Mr. Pearsdews... weiterlesen →

Neuzugänge im April 2017

Im April fasste ich den festen Vorsatz, mit etwas weniger Plus aus dem Monat zu gehen. Ob das wohl geklappt hat? Ich startete mit 98 Büchern auf der LuB und bin nun bei - Trommelwirbel - beeindruckenden 97 Büchern. Das... weiterlesen →

Gelesen im April 2017

Nachdem Ende März innerhalb von vier Tagen sehr plötzlich die Teile drei und vier von Harry Potter zuende waren, erschrak ich ein wenig und bremste mich bewusst. Ich wollte nicht so lange gebraucht haben, um diese Reihe für mich zu... weiterlesen →

Neuzugänge im März

Im vergangenen Monat habe ich mir wirklich, wirklich Mühe gegeben, mehr Bücher zu lesen als neu zu bekommen, und es hat geklappt: Auf 13 gelesene Bücher kommen acht Neuzugänge, von denen ich nur drei selbst gekauft habe; der Rest war... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑